Video Produktion


Ich produziere:


Egal, ob Image, Teaser, Produkt, Commercials, sowie Animationen oder Social Media Content


zum Produzenten

Video Entwicklung


Die Verweildauer auf Internetseiten ist Erfahrungsgemäß mit einem Video um ein Vielfaches länger als auf Seiten ohne visuelle Informationen. Jedes Unternehmen, das heutzutage noch auf den Einsatz eines Videos auf seiner Website verzichtet, verschenkt “wertvolles Kundenpotenzial”. Ein Video präsentiert Ihr Unternehmen auch nach außen wie eine Visitenkarte.

Ich produziere egal, ob Ihren Image-, Produkt- oder Social-Media-film inhaltlich und visuell kreativ sowie technisch einwandfrei. Emotional ansprechende Bilder, ein informativer Text, sowie eine stimmungsvolle Musik erzeugen Spannung und eine Story, die den Zuschauer bis zum Schluss fesselt. So erhält der Interessent alle wichtigen Informationen in komprimierter Form und damit steigt das Kundeninteresse an Ihrem Unternehmen / Ihrer Dienstleistung / Ihrem Produkt.

Von der Story-Entwicklung bis hin zum sendefertigen Film ist mein Ziel immer das Gleiche: Hochwertige und kreative Filme zu produzieren.



Briefing


Als Grundlage aller folgender Arbeitsschritte werden alle wichtigen Details geklärt:


Die Werbebotschaft

Die Zielgruppe

Der Kostenumfang


Kostenloses Beratungsgespräch


Idee - Know-how und Service

Alles was eine Videoproduktion erfolgreich macht aus einer Hand. Langjährige Erfahrung, ein professionelles Kamera-, Licht- und Ton-Equipment sowie modernste Bearbeitungstechnik sorgen für eine reibungslose Produktion. Kundennähe und ein hoher Qualitätsanspruch machen uns zu einem leistungsstarken Partner für Ihre Unternehmens- und Produktpräsentation. Bei all unseren Videoproduktionen arbeiten wir mit professionellem Equipment.




Schnitt & Ton


In der Postproduktion werden nun die besprochenen Logos, Schriftzüge, Effekte,
und Computer-Animationen integriert. Nachfolgend wird mit Musik und passenden Sound-Effekten
der geschnittene Werbefilm optimal präsentiert.





Fragen


Das Produkt?











Die Zielgruppe?











Der Kostenumfang?